MRK gewinnt den Ideenwettbewerb moveBW

Zukünftige Mobilitätskonzepte benötigen eine optimale Verknüpfung von verschiedenen Verkehrsmitteln. Zur Überwachung und Steuerung des Verkehrs sind dabei Informations- und Kommunikationstechnologien von zentraler Bedeutung. Das zukunftsorientierte Konzept des Gewinnerkonsortiums sieht einen Mobilitätsassistenten vor, der verkehrsübergreifende Navigation sowie ein ausführliches Parkraummanagement für die Metropolregion Stuttgart beinhaltet. Die MRK Management Consultants GmbH entwirft hierzu ein Geschäftsmodell und Betreiberkonzept. Das Ergebnis wird der erste IT-basierte intermodale Mobilitätsservice sein, der Verkehr im öffentlichen Interesse lenkt und gleichzeitig mit einem schlüssigen Buchungskonzept die verschiedenen Verkehrsmittel sowie Park-and-Ride-Plätze berücksichtigt.

Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

 

Zurück